stkn

architekten

FOLLOW US

Bauherren-Blog

Blogeinträge für das Schlüsselwort "Betonoptik"
Dekorative Oberflächen in Bad und Küche – es müssen nicht immer Fliesen sein!
Freitag, 28.03.2014 | 10:29 Uhr von Tobias Stenger
Für dekorative Oberflächen, insbesondere für fugenlose Oberfläche, können Spachtelungen auf Zementbasis eingesetzt werden. Diese bieten eine Alternative zu Wand- und Bodenfliesen aber auch zu anderen Oberflächenmaterialien.

Zementspachtelungen sind härter als gipsbasierte Spachtelmassen und sind abwaschbar bis wasserfest.

Durch die Beimischung von Pigmenten können viele Farbvarianten erzielt werden.
Unterschiedliche Spachtelstrukturen erm...
Für dekorative Oberflächen, insbesondere für fugenlose Oberfläche, können Spachtelungen auf Zementbasis eingesetzt werden. Diese bieten eine Alternative zu Wand- und Bodenfliesen aber auch zu anderen Oberflächenmaterialien.

Zementspachtelungen sind härter als gipsbasierte Spachtelmassen und sind abwaschbar bis wasserfest.

Durch die Beimischung von Pigmenten können viele Farbvarianten erzielt werden.
Unterschiedliche Spachtelstrukturen ermöglichen verschiedene Gestaltungseffekte, die durch abschleifen, einölen und polieren zu einer fugenlosen Stein- oder Keramik-Optik führen.
Je nach Hersteller können, z.B. durch einstreuen von Metallpartikeln, auch weitere Effekte erzielt werden.

Diese Technik wird häufig genutzt um Oberflächen in Betonoptik zu erhalten.
Jede Oberfläche hat Ihren eigenen individuellen Charakter.

Je nach Hersteller und Produkt gibt es vielfältige Einsatzbereiche / Verwendungsmöglichkeiten: So können nicht nur Böden und Wände sondern auch Treppen und Möbel bearbeitet bzw. gespachtelt werden.
Mit einer entsprechenden Abdichtung und Versiegelung können auch Bäder und Duschbereiche gestaltet werden.
mehr...
SHARE IT
FOLLOW US